DIE MISCHARME MEINES ZWANGSMISCHERS SPRINGEN HOCH...

Die Mischarme können aus verschiedenen Gründen hochspringen:
 
Kontrollieren Sie, ob die Ausgangswelle mit Beton o.ä. gefüllt ist.
Kontrollieren Sie, ob der Mischer mit den korrekten Mischarmen für den Zweck verfügt. Stahlarme dürfen nicht für steinhaltiges Material (mit Steinen größer als 8 mm) verwendet werden.
Prüfen Sie, ob die Spannstifte abgebrochen oder verbogen sind. Wenn ja, so tauschen Sie sie aus.
Trifft keiner der obenstehenden Punkte zu, so sind die Mischarme nicht korrekt eingestellt und müssen daher eingestellt werden. Siehe evtl. Wie werden die Mischarme an einem Zwangsmischer ausgetauscht?