Datenschutzerklärung

 

Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie www.soroto.de besuchen, erheben wir Informationen und Daten. Die Datenschutzerklärung liegt offen, welche Daten wir erheben, warum wir sie erheben und wie wir die Informationen verarbeiten. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Online-Angeboten erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Daten werden nur gespeichert solange sie relevant sind und solange wir sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen speichern dürfen.

Datenerhebung

Es werden möglicherweise Daten erhoben, wenn Sie www.soroto.dk besuchen. Die Daten werden verwendet, um Zahlungstransaktionen durchzuführen oder Services anzubieten.

Wir verwenden Tracking-Mechanismen, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Diese Tracking-Mechanismen werden weiter unten erklärt. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Durch unser Kontaktformular auf der Homepage werden Daten wie Name, E-Mail, Adresse und Telefonnummer erhoben.

SoRoTo A/S erheben Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Google Analytics

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Die von Google Analytics in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z.B. Besucherzahl und Kundenverhalten auf der Website.

Google Analytics registriert nur Ihre anonymisierte IP-Adresse und Sie werden deshalb nicht persönlich Identifiziert.

Google Analytics verwendet Cookies. Wir haben uns dafür entschieden, dass die Daten der Kundenverhalten auf unser Website nicht abläuft.

Sie können Cookies in Ihre Browser verhindern. Dann erheben Google Analytics keine Daten bei Ihre Besuch unser Homepage.

 

Google Tag Manager

Wir verwenden Google Tag Manager bei persönlichen Informationen, die wir an Sie zielrichten.

Funktion: Verwaltung von Webseiten-Tags über eine Oberfläche, Einbindung von Programmcodes auf unseren Webseiten.

Google Tag Manager ist eine Kode, die es möglich macht, Kundenverhalten auf unser Website zu tracken und diese Daten zu unser Google Analytics zu schicken. Die Daten werden dafür verwendet, um unsere Website zu verbessern.

 

Besucher der Website

Beim Besuch unserer Website erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten über Sie und Ihre Nutzung der Website:

 

IP-Adresse

Die Daten werden erhoben, um das Nutzererlebnis und die Funktionalität der Website zu verbessern und Marketing zielzurichten. Die Verarbeitung dieser Daten ist erforderlich, um die Website zu verbessern und Ihnen relevante Inhalte zu zeigen.

 

Kontaktformular

Wenn Sie das Kontaktformular auf der Website ausfüllen, werden die Daten gespeichert und per SMTP (Simple Mail Transfer Protocol) per E-Mail versendet.

Die Daten werden in der Datenbank von Dynamicweb gespeichert und können auch mit unserem CRM-System geteilt werden, zu einem bestehenden Konto hinzugefügt oder neu erstellt werden. Die Daten werden gespeichert, bis Sie deren Löschung verlangen. Sofern Daten zukünftige oder bestehende Bestellungen betreffen, werden diese für mindestens fünf Jahre gespeichert.

Der Zweck ist die Bearbeitung Ihrer Anfrage, und eine Weitergabe oder Übermittlung der Informationen an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden gespeichert, bis Sie deren Löschung verlangen.

 

E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erheben wir die folgenden Informationen:

Name

E-Mail

 

Unternehmen

Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Die Daten werden solange gespeichert, wie Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben.

 

Die Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben oder übertragen.

Bei der Anmeldung zum Newsletter wird auch Ihre E-Mail-Adresse in der Datenbank von Dynamicweb und in unserem CRM-System gespeichert.

 

Wenn Sie den Newsletter nicht erhalten möchten, finden Sie in jedem Newsletter einen Abmelden-Button. Wenn Sie sich abmelden möchten, verwenden Sie bitte dieselbe E-Mail-Adresse wie die, mit der Sie sich angemeldet haben.

 

Cookies

Wir behandeln Cookie-Informationen als nicht personenbezogene Daten. Wenn IP-Adressen oder andere Identifikationen gemäß lokaler Gesetzgebung als personenbezogene Daten angesehen werden, betrachten wir diese Identifikationen ebenfalls als personenbezogene Daten.

Dazu: Wenn nicht personenbezogene Daten mit personenbezogenen Daten kombiniert werden, verarbeiten wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Unsere Dynamicweb-Website verwendet mehrere Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Dritte

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und übermitteln Ihre Daten nicht an Drittländer.

Unter Umständen, z.B. wenn Sie unseren Lieferservice nutzen, werden Daten wie Name, Adresse, Telefon und E-Mail an unsere Spedition weitergegeben, um Ihre Ware zu liefern.

Wenn Sie sich dafür entschieden, unsere Website auf einer Bewertungsplattform zu bewerten, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse an die Plattform weitergegeben.

 

Der Datenverantwortliche

Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten auf den Web-Domains von SoRoTo ist der Datenverantwortliche verantwortlich. Der Datenverantwortliche ist SoRoTo A/S, Registernummer 15132531, mit folgenden Kontaktdaten:

 

SoRoTo A/S

Fabriksparken 13, 2600 Glostrup

Telefon: +45 3672 7500

E-Mail: Marketing@soroto.dk

www.soroto.com

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen folgende Rechte zu:

Erhalten Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und ändern/löschen Sie diese.

Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Schicken Sie eine E-Mail an Marketing@soroto.dk.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren möchten. Alternativ können Sie auch eine Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Die für SoRoTo zuständige Aufsichtsbehörde ist: Datatilsynet (www.datatilsynet.dk/english).