Zwangsmischer

WIE TAUSCHE ICH SPANNSTIFTE AUS?
Wenn Ihre Spannstifte brechen oder sich verbiegen, lassen Sie sich leicht austauschen. Befolgen Sie einfach diese einfache Anleitung.
WELCHE TEILE WERDEN DURCH DIE GARANTIE GEDECKT?
Wenn Sie nicht sicher sind, welche Teile Ihres Mischers durch die Garantie gedeckt werden, erfahren Sie dies hier.
Wie mische ich dünn dünnflüssiger Produkte?
5 Schritte zum Mischen dünnflüssiger Produkte
WIE WERDEN DIE MISCHARME AN EINEM ZWANGSMISCHER AUSGETAUSCHT?
WIE WERDEN DIE MISCHSCHAUFELN AUSGETAUSCHT?
Bei den Modellen 80 L – 300 L lassen sich die eigentlichen Gummischaufeln austauschen, und bei den Modellen 120 L – 300 L außerdem auch die Stahlschaufeln. Diese werden einfach ab- und angeschraubt. Ein Videoclip folgt.
WIE WIRD DAS GUMMI AN DEN SCHAUFELN AUSGETAUSCHT? UND WIE DAS GUMMI FÜR DAS KREUZ?
Alle Gummiteile (Schaufeln und Kreuz) sind austauschbar. Lockern Sie einfach den Bolzen und die Mutter am Ende des Mischarms. Setzen Sie neue Gummiteile auf, passen Sie die Seite und den Boden der Mischmaschine an, und spannen Sie Bolzen und Mutter. Die Gummiteile wurden so entworfen, dass sie sich allmählich an den Metallbeschlägen weiter nach außen schieben lassen, während sie abgenutzt werden. Dadurch haben sie eine sehr lange Haltbarkeit. Video-Anleitung folgt!
WIE KANN ICH DIE GRÖSSE MEINES ZWANGSMISCHERS ERMITTELN?
Es gibt drei Wege, um zu ermitteln, welches Modell Sie besitzen.
BENÖTIGE ICH LANGE ODER KURZE ARME FÜR MEINEN 300-L-ZWANGSMISCHER?
Der alte SoRoTo® Zwangsmischer 300 L hatte längere Arme. Als Änderungen am Gittertrichter vorgenommen wurden, wurden die Arme verkürzt.
WO STEHT DIE SERIENNUMMER AUF MEINEM ZWANGSMISCHER?
Die Seriennummer eines SoRoTo® Zwangsmischers steht an der Seite des Motorschutzschalters.
WIE WARTE UND REINIGE ICH MEINEN ZWANGSMISCHER?
Sie müssen Ihren Zwangsmischer selbstverständlich nach jedem Einsatz reinigen. Hierzu geben wir Ihnen eine Anleitung.
WIE WIRD DER TURBOARM MONTIERT?
Der Turboarm ist einfach und schnell an Ihren 300 L Zwangsmischer montiert.
TRANSPORTRÄDER: STARLOCK ODER BOLZEN?
An den alten Maschinen sind die Transporträder (die kleinen Räder oben) mit einer Starlock-Sicherungsscheibe befestigt; die neuen verfügen stattdessen über Bolzen. Es ist möglich, Transporträder sowohl mit Starlock-Sicherungsscheiben als auch mit Bolzen zu kaufen.
GUMMISCHAUFELN CONTRA STAHLSCHAUFELN?
Wenn Sie einen SoRoTo® Zwangsmischer kaufen, haben Sie die Wahl zwischen Gummi- und Stahlschaufeln.
KANN ICH IN EINEM ZWANGSMISCHER HARZ/GUMMIASPHALT MISCHEN?
Ja das können Sie. Sie brauchen aber einen Zwangsmischer mit Stahlschaufeln, da Gummischaufeln weder einer Reinigung mit Chemikalien noch Feuer standhalten. Außerdem empfiehlt es sich, ein Elektromischer zum Mischen des Zweikomponentenklebers zu verwenden, bevor dieser zum Gummigranulat im Zwangsmischer gekippt wird.
LAUFRÄDER: SPLINT ODER BOLZEN?
An den alten Maschinen waren die Laufräder (die großen Räder) mit einem Splint befestigt; die neuen verfügen stattdessen über einen Bolzen. Laufräder sind sowohl mit Splint als auch mit Bolzen erhältlich.
WIE WIRD DER DUST CONTROLLER AN MEINEM ZWANGSMISCHER MONTIERT?
Der clevere SoRoTo® Dust Controller, der gefährliche Staubbeschwerden begrenzt, lässt sich leicht montieren.
MEIN ZWANGSMISCHER STARTET NICHT...
Wenn man einen Zwangsmischer bewegt, kann es mehrere Gründe geben, weswegen er nicht startet. Die meisten Ursachen lassen sich leicht beheben. So prüfen Sie, warum Ihr Zwangsmischer nicht startet.
MEIN ZWANGSMISCHER SPRENGT DIE SICHERUNGEN/KANN NICHT MIT VOLLER LAST ZIEHEN...
Falls die Maschine nicht so funktioniert, wie sie eigentlich sollte, kontrollieren Sie bitte Folgendes.
WORIN UNTERSCHEIDET SICH DER 65-LIGHT VON DEN ANDEREN MODELLEN?
Der 65-Light ist ein Modell, das wir für den Handwerker entwickelt haben, der nicht so häufig einen Zwangsmischer verwendet. Die Maschine hat einen dünneren Mischbehälter, andere Mischarme u.a.m. Sehen Sie weitere Informationen unter Produkte/Zwangsmischer/Zwangsmischer 65-Light
WIE MONTIERT MAN EINEN NEUEN KONDENSATOR AN EINEN ALTEN ZWANGSMISCHER?
An den alten Modellen waren die Kondensatoren hinter einem Deckel angebracht, während sie bei den neueren Modellen an einem sichtbaren Ort platziert sind.
MEIN ZWANGSMISCHER BRUMMT...
Es ist wichtig, festzustellen, ob das Brummen der Maschine vom Motor oder von dem Motorsschutzschalter kommt. Rufen Sie Ihren Händler vor Ort zwecks weiterer Anweisungen an.
DAS H(P)FI-RELAIS MEINES ZWANGSMISCHERS SCHALTET AB...
Prüfen Sie, ob geerdete Kabel verwendet werden. Wenn die Maschine nach einem evtl. Austausch des Kabels weiterhin das Relais abschalten lässt rufen Sie Ihren Händler vor Ort zwecks weiterer Anweisungen an. Achtung: Versuchen Sie nicht eigenständig, Reparaturen an der Maschine durchzuführen.
DIE MISCHARME MEINES ZWANGSMISCHERS SPRINGEN HOCH...
Die Mischarme können aus verschiedenen Gründen hochspringen.
AUS MEINEM ZWANGSMISCHER KOMMT RAUCH...
Wenn Rauch aus Ihrer Maschine kommt, handelt es sich dabei höchstwahrscheinlich um einen defekten Kondensator, der sofort ausgetauscht werden muss.
Wie entferne ich den Turboarm aus Ihrem 300L SoRoTo Zwangsmischer?
Sie brauchen nur:
22er Schraubenschlüssel
- 8er Schraubenschlüssel

ZURÜCK ZUR FAQ-ÜBERSICHT

 

HABEN SIE WEITERE FRAGEN DIE HIER NICHT BEANTWORTET SIND?

Schreiben -oder rufen Sie uns gerne an.